"In der DDR gibt es keine Zensur" : die Evangelische Verlagsanstalt und die Praxis der Druckgenehmigung 1954-1989

Bibliographic Details

Title
"In der DDR gibt es keine Zensur": die Evangelische Verlagsanstalt und die Praxis der Druckgenehmigung 1954-1989
Authors and Corporations
Bräuer, Siegfried (Editor); Vollnhals, Clemens (Editor)
published
Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, [1995]
© 1995
Year of Publication
1995
Physical Description
422 Seiten; 22 cm
Type of Resource
Book
Source
K10plus Verbundkatalog
Tags
Add Tag

Access

You will see more information when you are logged in. No account yet? Register now.

Summary
Etwa 3000 Zensurgutachten zu den Publikationen der Evangelischen Verlagsanstalt befinden sich in der Hinterlassenschaft des Ministeriums für Kultur der DDR. Erst jetzt wird offenbar, wer die geheimen Begleiter der wissenschaftlichen Arbeiten, der Gemeindeliteratur und der belletristischen Titel waren. Theologen gehörten genauso dazu wie Mitarbeiter staatlicher Dienststellen und des ZK der SED. 57 repräsentative Gutachten aus den Jahren 1954-1989 spiegeln die Entwicklung der DDR und die kirchenpolitische Situation genauso wider wie die "Einschätzung" der Autoren von Karl Barth bis Andrzej Szcypiorski und Carl Friedrich von Weizsäcker.
Physical Description
422 Seiten; 22 cm
Language
German
Subjects
BK Notation
06.25 Buchhandel
11.50 Kirchengeschichte, Dogmengeschichte
11.55 Protestantismus
DDC Notation
323.4420943109045
ISBN
3374015832